Glasreinigung/Fensterreinigung – Aufzugreinigung, wo ist da der Unterschied?

Wenn man ein spezialisierter Glasreinigungsbetrieb ist, steht man irgendwann einmal mit einem potentiellen Auftraggeber vor einem Glasaufzug und muss die Frage beantworten, wie man ihn reinigt. Zunächst einmal denkt man an das Reinigung des Glases außen und misst die Höhe des Fahrstuhls und stellt fest: Da reicht keine Leiter und keine Stange, denn speziell hier in Berlin sind die Aufzüge meist über 20 Meter hoch und reichen oft über das 4. Obergeschoß in die ausgebauten Dachgeschosswohnungen. Also muss der Industriekletterer ran. Das Thema kann man also lösen.

Und innen? Wie reinigt man die Scheiben des Aufzugschachts von innen? Man hat den passenden Aufzugschlüssel, fährt den Aufzug in die richtige Position, steigt oben auf die Kabine und fährt den Aufzug von oben nach unten ab. Eigentlich keine zu große Herausforderung. Aber, wie reinigt man die Kabine von Außen, wie wird das Kabinenglas außen sauber, wenn zwischen Kabinenglas und Schachtglas nur 5 Zentimeter sind. Wie kommt man da ran, wenn die Scheibe
2 Meter hoch ist?

Und was ist, wenn was passiert? Wenn ein Mitarbeiter eingeklemmt wird, sind wir dafür versichert? Oder machen wir uns nicht vielleicht sogar strafbar, wenn wir diese Arbeiten ausführen?

Wie schnell kann es passieren, dass ein Magnet nur um einen Zentimeter
verschoben wird und dann sagt der Aufzug gar nichts mehr. Diese Situationen muss man kennen und wissen, wie man damit umgeht.

Ja, was ist, wenn der Aufzug stehen bleibt und der Aufzugtechniker gerufen werden muss? Wer kommt für die eigenen Ausfallzeiten auf? Wohl keiner!  Wer bezahlt den Techniker? Sind diese Risiken kalkuliert und im Preis inbegriffen? Im Normalfall doch nicht, da müssen wir uns nichts vormachen.

Also vielleicht nichts versuchen, wovon man keine Ahnung hat!

Der professionelle Aufzugreiniger/Fahrstuhlreiniger arbeitet eng mit den Aufzugfirmen zusammen und hat seine Mitarbeiter in speziellen Schulungen für die Wartung und Reinigung von Aufzügen ausbilden lassen, so dass das Unfallrisiko minimiert ist.

Wir von KlarOs® sind sehr stolz darauf, dass wir in den letzten Jahren diese Fachkompetenz aufbauen und gleichzeitig umfangreiche praktische Erfahrung machen konnten und im Berlin-Brandenburger Markt bekannt und verankert sind: http://www.klaros-gmbh.de/html/klaros_aufzugreinigung.html oder www.aufzugreinigung.de

Karl Wachenfeld

Schreibe einen Kommentar